Logo Fibucom

   

Neu gelesen

Kein Zwang zum Winterdienst!

Es stellt sich die Frage, ob man ein Mitglied der Eigentümergemeinschaft per Beschluss zwingen kann, den Winterdienst in Eigenleistung zu erbringen. Iinteressant, was der BGH zu diesem Sachverhalt geurteilt hat ... weiter

   

Nießbrauch: Wem steht das Stimmrecht in der Eigentümerversammlung zu?
Viele Eltern und Großeltern übertragen ihre Eigentumswohnung schon zu Lebzeiten an ihre Kinder oder Enkelkinder und vereinbaren zugleich ein lebenslanges Nießbrauchsrecht an der Wohnung. Doch wer...
   

Instandhaltungen - qualifizierte Mehrheit bei abweichender Kostenverteilung
Immer beschränkt auf den konkreten Einzelfall verleiht § 16 Abs. 4 WEG der Wohnungseigentümergemeinschaft die Kompetenz zur abweichenden Kostenverteilung von Instandhaltungs- und...
   

Die Hausverwalterwahl muss nicht nach Kopfprinzip erfolgen
Auch nach dem Wohnungseigentumsgesetz in der ab dem 1. Juli 2007 geltenden Fassung stellt es keine unzulässige Beschränkung der Bestellung oder Abberufung des Verwalters dar, wenn das Kopfprinzip...
   
   
Werbung
   
   

Infografik: Eigentumswohnungen werden begehrter | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

   

Fremd- oder Selbstverwaltung?

Bei uns ist ein Miteigentümer gegen Entgelt für die Verwaltung zuständig. - 48.3%
Die Finanzen macht ein Miteigentümer, der Rest ist Selbstverwaltung. - 21.2%
Wir haben einen Vertrag mit einer externen Hausverwaltung. - 30.5%

Anzahl Stimmen: 236
   

Werbung

   

Noch Fragen zum Wohnungs-eigentumsrecht?

Ein Rechtsanwalt hilft Ihnen sofort weiter. Einfach anrufen und diskret, schnell und rechtssicher Antwort auf Ihre Fragen erhalten.


0900/112 0001-149
(1,99€/min. dt. Festnetz, mobil ggf. abw.)

 Mehr erfahren


   
   

Buchempfehlung

Ein Leser: Eine richtig gute Hilfe. Das Buch ist sehr empfehlenswert. Es unterstützt die tägliche Verwaltertätigkeit durch wertvolle Ratschläge und bietet viele Beispiele aus der Praxis.

Handbuch für die Verwalterpraxis - mit Arbeitshilfen online
   

   

Werbung

   

Wohnungseigentumsrecht - die Haftung des Verwaltungsbeirates
Nach einer weit verbreiteten Meinung hat ein Beiratsmitglied nur für diejenige Sorgfalt einzustehen, die es in eigenen Angelegenheiten verwendet, nach einer zweiten weit verbreiteten Meinung, haftet ein Beiratsmitglied in genauso großem Umfang wie...
   

BGH kippt Abrechnungspraxis der Rücklagenberechnung
Bislang war es übliche Abrechnungspraxis die Instandhaltungsrücklage als Teil der Ausgaben in der jährlichen Abrechnung aufzustellen. Dieser Gepflogenheit bereitete der BGH mit seinem Urteil vom 16.02.2010 nun ein Ende.„Tatsächliche und...
   

Wann ist ein Beschluss anfechtbar und wann ist er nichtig?
Im Einzelfall ist es oft schwer erkennbar, ob ein Beschluss nichtig oder nur rechtswidrig und damit anfechtbar ist. WoEigG § 23 Wohnungseigentümerversammlung (1) Angelegenheiten, über die nach diesem Gesetz oder nach einer Vereinbarung der...
   

Testen Sie Ihr Wissen



Gemeinschaftseigentum, Teileigentum oder Sondernutzungsrecht? Zum Verständis sollte der Wohnungseigentümer diese Begrifflichkeiten des Wohnungseigentumsrechts außeinanderhalten können. Hier können Sie testen, ob Sie fit sind.

Hier geht es los!


Wichtig finden ihn schon die meisten Wohnungseigentümer. Nur viele haben, wenn denn die Wahl des Beirates ansteht, kaum Lust sich wählen zu lassen. Wie wählt "man" denn überhaupt den Verwaltungsbeirat und wann löst er sich wieder auf? Kennen Sie sich aus?

Hier geht es los!


Gut vorbereitet für die kommende Eigentümerversammlung? In unserem kleinen Test können Sie prüfen, ob Sie die Grundregeln der Eigentümerversammlung beherrschen oder ob Sie vor Versammlungsbeginn doch noch einmal in die Fachliteratur schauen sollten. Viel Spaß.

Hier geht es los!

   
Copyright © 2015 fibucom - das Wohnungseigentümerportal. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.